Kurzbericht Erntestand Mahlgetreide

Erntestand
In vielen Regionen der Schweiz ist die Mahlgetreideernte 2018 praktisch abgeschlossen. Das trockene und schöne Sommerwetter haben ein zügiges Voranschreiten der Ernte ermöglicht. Das Erntegut wurde in der Regel sehr trocken angeliefert. Die noch nicht geernteten Flächen werden auf die Verfüg-barkeit von Mahlgetreide in der Kampagne 18/19 keinen relevanten Einfluss mehr haben.

Qualität

HLG Mit 80kg + bis 86/87kg HL sehr hoch, höher als im Vorjahr
Fallzahl Grundsätzlich im Bereich ab 350 Sekunden
Protein Die Produzenteneinlieferungen weisen wie in den Vorjahren hohe Streuungen auf. Im Durchschnitt liegen die Werte mindestens im Bereich des Vorjahres oder höher
Feuchtigkeit Produzentenanlieferungen sehr trocken, < 13% H20
Mykotoxine Einige Produzentenanlieferungen in regional sehr unterschiedlicher Anzahl zeigen Werte > 1.25mg/kg DON. Diese wurden in den Futtersektor deklassiert. Mengenmässig werden diese aber keinen entscheidenden Einfluss auf Verfügbarkeit von Schweizer Mahlgetreide haben
Generell Zwischen den Regionen stellen wir anhand der bisher erhobenen Parameter keine grossen Differenzen fest und können überall von Qualitäten ausgehen, welche mindestens auf dem sehr guten Vorjahr liegen

Mengeneinschätzung
Nach der bisherigen Übersicht rechnen wir mit einer nationalen Mahlgetreidemenge von rund 400’000to was rund 15% unter dem Vorjahr bedeuten würde. Dabei stellen wir ein deutliches Ost – Westgefälle bei den Erträgen fest. Während im Westen eher schwache Erträge (4-6t/ha) resultieren, liegen die Erträge im Osten nahezu auf dem Niveau vom Vorjahr (6-8t). Die Verfügbarkeit von inländi-schem Mahlgetreide ist unter Einbezug der noch vorhandenen Mengen aus der Ernte 2017 mit Sicherheit ausreichend gegeben.

zum Anfang der Seite

Diese Seite (oder Inhalt von Drittanbietern) benutzt Cookies. Cookies erlauben Cookies ablehnen

Diese Seite (oder Inhalt von Drittanbietern) benutzt Cookies, aber wir respektieren die momentan aktivierte "Do Not Track" Einstellung Ihres Browsers! Ok